Alexander Freitag

Kandidatur:
BVV Mitte Platz 2
Beruf:
Student (Schienenfahrzeugtechnik)
Kontakt:
mitte@klimaliste-berlin.de
Schwerpunktthemen:
  • Verkehrswende
  • Natur- und Grünflächen
  • Kommunale Wirtschaft

Meine Motivation für radikal:klima zu kandidieren

Die anthropogene Klimakrise und das dahinterstehende System sind meiner Meinung nach die größte Gefahr für das Leben dieser Welt. Die bisherigen Machthaber:innen haben ihre Schanze verpasst, einen Wandel herbei zuführen. r:k als Partei der FFF-Bewegung ist für mich prädestiniert, uns in eine bessere Zukunft zu führen. Besonders gut gefällt mir die Zusammenarbeit mit den Parteimitglieder:innen.

Das möchte ich in Berlin umsetzen

Ich möchte die Verkehrswende in Berlin auf die Weichen stellen, die wir zum Erreichen des Klimazieles benötigen. Das heißt für mich mehr Platz für Fußgänger:innen, Fahrrad und Schiene. Weiterhin möchte ich unsere Grün- und Naturflächen schützen und qualifizieren.

Das solltest du noch über mich wissen

Seit zehn Jahren Politiker in der BVV Mitte. Mitglied beim NABU. Retter der „Catcherwiese“ im Park Rehberge. Unterstützer FFF Berlin Mitte und bei der Initiative Parkcafé Rehberge. Gelernter Physiklaborant, Werkstudent und Tutor an der TU Berlin. Fan von Star Trek.