Denise Ney

Kandidatur:
Landesliste Platz 7
BVV Treptow-Köpenick Platz 1
Beruf:
Studienrätin an einem kaufmännischen OSZ
Kontakt:
denise.ney@klimaliste-berlin.de
Schwerpunktthemen:
  • Klimagerechtigkeit

  • Ökonomie (Donut Ökonomie)

  • Politische Teilhabe

Meine Motivation für die Klimaliste Berlin zu kandidieren:

Wir waren zu Hundertausenden auf der Straße, ich hab mich vom Potsdamer Platz tragen lassen, die Wissenschaftler:innen und Aktivisti der Bewegung sagen deutlich, dass wir handeln müssen. Nur die Politiker:innen tun es nicht. Also müssen wir es selbst tun.

Das möchte ich in Berlin umsetzen:

Ich möchte, dass Berlin sich der Verantwortung als Metropole des Globalen Nordens stellt und wir unseren fairen Beitrag zur Erreichung der Ziele des Pariser Abkommens leisten. Ein Bürger:innenrat, in dem Berliner:innen alternative Wohlstandsindikatoren festlegen, wäre mein Traum. Wirtschaften innerhalb der planetaren Grenzen ein Muss.

Das solltest du noch über mich wissen:

Ich bin Ur-Berlinerin. Ich glaube nicht mehr an Hoffnung. Ich denke wir brauchen Mut. Mut loszulegen, die alten Playbooks, die uns in die Situation gebracht haben, zu überschreiben und neue Wege zu gehen.