Fotos der Park­platz­besetzung am 14. August

Kiezleben statt Parkraum

Zwölfeinhalb Quadratmeter für einen Euro Miete in bester Berliner Lage gibt es nicht? Doch, wenn Sie einen Parkplatz mieten! Ein Anwohnerparkausweis in Berlin Mitte kostet 20,40 Euro für zwei Jahre. Das sind 85 Cent im Monat und sieben Cent für den Quadratmeter. Die durchschnittliche Miete für einen Quadratmeter Wohnraum in Berlin liegt bei 6,79 Euro.

Unter dem Motto “Parks und Plätze statt Parkplätze” hat die Klimaliste Berlin diesen Samstag, 14. August 2021, gezeigt, welches Potential in den Parkflächen schlummert. In mehreren Kiezen wurde für einen Tag die Vision einer autofreien Stadt greifbar. Bunte Aktionen, Kiezfeste und Klimawerkstätten fanden dort statt, wo sonst der Platz durch abgestellte Autos den Menschen verwehrt wird.


Mit der Aktion möchte die Klimaliste Berlin ihre Forderung nach einer Umverteilung der Verkehrsflächen zugunsten von ÖPNV, Sharing-Angeboten, Fahrrad- und Fußverkehr unterstreichen.

Hier findet ihr zahlreiche Fotos der Aktion.


Gerne könnt ihr diese für eure Berichterstattung nutzen. Über einen kleinen Hinweis an presse@klimaliste-berlin.de würden wir uns freuen.

Pressekontakt

Ansprechperson
Miriam Schwalenberg
Telefon
+49 152 210 61896
E-Mail
presse@klimaliste-berlin.de
vorherige Pressemitteilung
Einladung zur politischen Fahrradtour durch Pankow
nächste Pressemitteilung
Klimaliste Berlin fordert Maßnahmen gegen „Durchseuchung” von Kindern